Dein Konto

Konto erstellen oder anmelden

FAQ
Kontakt
Echtheit von Bewertungen
Widerrufsrecht

Huf Kurse

Hufkompetenz

für Pferdebesitzer

Ich bin davon überzeugt, dass du als Pferdebesitzerin viel mehr über die Hufe deines Pferdes wissen solltest, denn je besser du die Schwachstellen kennst, desto effektiver kannst du handeln.

Dein Pferd braucht stabile und physiologische Hufe, um sich gesunderhaltend bewegen zu können. Zusammen besprechen wir für dich passende Strategien und ich unterstütze dich in der Umsetzung.

Auf dieser Seite findest du mein Kurs-Angebot um dich „Huf-Fit“ zu machen!

Online – Hybrid – Live

Online Kurse

Wir treffen uns online, aber persönlich in Zoom und analysieren die Hufe deines Pferdes. Dies machen wir in einer geschlossenen Gruppe, damit du auch noch andere Hufe siehst und einschätzen lernst.

Hybrid Kurse

Live & online, dass ist momentan meine effektivste Kombination. Wir legen die Basis in einem Kurs vor Ort, damit wir eine Sprache sprechen. „Fernwartung“ machen wir dann regelmäßig online, damit wir zusammen sehen, wie sich die Hufe deines Pferdes weiter entwickeln.

Live Kurse

Meine bewährten Live Kurse: Basis-Hufkurs, 1 Tag und Hufintensivkurs, 2 Tage. Du kommst ohne dein Pferd und übst an freundlichen Lehrpferden. Neu für 2024 ist die Klebeschulung über 2 Tage, in der ich dich richtig fit machen werde, damit du ein solides Anfängerniveau hast.

Online Kurse

Meine geballte Erfahrung

Für die Hufe deines Pferdes

Mit den neuen Technologien können wir wirklich innovativ lernen. Z. B. kann ich live in Huffotos einzeichnen, während ich es dir erkläre.

In allem was ich Online mache, habe ich darauf geachtet, dass du sinnvoll aufeinander aufgebaute Arbeitsschritte lernst und auch behalten kannst.

Deshalb gibt es Lernsätze, Eselsbrücken, zudem kannst du dir frei einteilen wann du die Inhalte lernen möchtest.

Online gibt es demnächst den Grundlagenkurs, einen Hufmesser – Schleifkurs und natürlich zählen hier die Webinare dazu.

N

Praktisch von Zuhause aus

Nur für die notwendigen Dinge sehen wir uns persönlich, alles andere lässt sich online vermitteln.
N

Lernzeit frei wählbar

Egal mit welchem Device und wo, du kannst es auch als Podcast anhören. Effektives lernen bedeutet auch wiederholen.

N

Lass uns Spaß haben

Wir lernen ganz leicht neue Sachen, da uns das Thema Pferd fasziniert. Let’s go!

Meine Online Hufkurse

Webinar

Keine Ahnung wo du vor lauter Hufen anfangen sollst?
Dann komm in mein Webinar! Kostenlos.

Q

Webinar

Hufe, wie funktionieren die eigentlich?

Jeden Monat treffen wir uns online via Zoom, um 90 Minuten über ein spezielles HufThema zu sprechen. Das sind einerseits Themen die die Ernährung betreffen, aber natürlich auch was den Huf mechanisch verbiegt. Und das sind schon recht anspruchsvolle Themen, von denen ich überzeugt bin, dass sie dir bei deinem Pferd helfen werden. Je besser du informiert bist, desto schneller kannst du erkennen falls was schief läuft mit der Pferdegesundheit.

Ich finde es toll dich als Mitstreiterin zu wissen und gerne weihe ich dich auch tiefer in die Themen ein. Mit den Webinaren bekommst du ein gewisses Allgemeinwissen zu Hufen. Deine Fragen kannst du jederzeit in den Chat schreiben.

Ziel

Wir werden dein Allgemeinwissen aufpolieren. In keiner der existierenden Amateurausbildungen wird das meines Wissens sinnvoll betrieben. Bei jedem Webinar beantworte ich alle Fragen ausführlich, so dass du auch aktuelle Fragen zu deinem Pferd stellen kannst.

Was du bekommst:

N

90 Minuten meiner Zeit

Information und Spaß beim gemeinsamen Lernen. Jedes Thema bereite ich verständlich auf für Pferdebesitzer und Hufraspelanfänger.

N

Du kannst mitschreiben

und natürlich die Aufzeichnung ansehen. Wir bleiben im Gespräch, falls du weitere Hilfe benötigst.

N

Spezielle Angebote

bekommst du als aktive Teilnehmerin während des Webinars und natürlich immer die aktuellsten Informationen zu den neuen Kursen.

N

Werde Teil meiner Community

Ich möchte natürlich gerne mit Menschen zusammenarbeiten, die notwendige Schritte für die Gesundheit ihres Pferdes umsetzen.

Was meine Kunden zum Webinar sagen:

Ich war zwar noch nicht bei einem Kurs von Andrea, da es für michleider viel zu weit weg ist, aber ich habe schon an einigen Online-Seminaren teilgenommen und die waren immer super interessant.
Vielen Dank liebe Andrea!

Silvia

Webinar bei Andrea Keuchel hat mir sehr gut gefallen. Sehr kompetente Beratung und viel Wissen werden sehr gut in der Zeit vermittelt. Sehr zu empfehlen!!
Chris

Grad wieder ein Zoom Meeting mit Andrea gehabt, wieder tolle Infos zur Hufbearbeitung bekommen. Ich finde es so klasse, dass Andrea ihr Wissen gerne teilt. Gerne immer wieder
Lena

Super Webinar mit Andrea als kompetente und empathische Kursleiterin.
Jessica

Ich habe letztes Jahr an einem Eintageskurs teilgenommen, der super und sehr intensiv war - erst Theorie, inhaltlich und didaktisch gut aufgebaut mit Hufpräparaten zum Anfassen und vielen Aha-Effekten. Dann praktischer Teil mit supergeduldigen pferdischen Lehrmeistern und immer Andrea an der Seite zum Erklären, Handführen und Korrigieren. Ich bearbeite inzwischen die Hufe meiner Friesenstute selbst alle 2 Wochen, hab allerdings hier vor Ort (da Andrea zu weit weg ist) alle 6 Wochen noch Korrektur, die perspektivisch wegfallen wird. Andrea ist äußerst engagiert, ich habe definitiv dort die Grundlagen der Hufbearbeitung gelernt und sie hat mir die Scheu vor dem Instrumentarium und dem "Zufassen" genommen. Inzwischen versuche ich , soweit es zeitlich klappt, ihre Webinare zu verfolgen - es gibt jedes Mal etwas zu lernen! Danke dafür und liebe Grüße
Barbara

Gut auf die Fragen reagiert. Nette Ansprache und viel Informatives. Zeit reicht leider nicht für alle Details und Fragen, da es 100 Teilnehmer waren. Sehr gut gelöst, dass die Fragen dann in der Facebook Gruppe weiter beantwortet werden.
Elke

Webinarbesuch: spannendes Webinar. Kompetent erklärt. Macht Lust auf mehr.

Stevie

Tolle Einführung und hilfreiche erste Eindrücke, um erste wichtige Dinge am Huf erkennen zu können.

Clara

hier sind die Termine für die nächsten Webinare:

20.03.2024

20:00 Uhr

17.04.2024

20:00 Uhr

15.05.2024

20:00 Uhr

12.06.2024

20:00 Uhr

10.07.2024

20:00 Uhr

07.08.2024

20:00 Uhr

04.09.2024

20:00 Uhr

02.10.2024

20:00 Uhr

06.11.2024

20:00 Uhr

27.11.2024

20:00 Uhr

Jetzt kostenfrei zum Webinar anmelden

und echte HufKompetenz lernen

"
4 Monate Begleitung online

Zeigen, erklären, nachmachen, üben + überprüfen – und das Ganze praktisch von Zuhause aus.

Q

4 Monats Begleitung Online

Fernwartung für Pferdehufe

Falls du weit wegwohnst, gar auf einem anderem Kontinent (?), ist dies das Konzept mit dem ich dich kontinuierlich aus der Entfernung unterstützen kann. Wie eine Fernwartung, du brauchst lediglich einen Intenetzugang. Nach meiner Einschätzung ist ein längerfristiges begleitetes Lernen eine effektive Möglichkeit, um die Hufe deines Pferdes zu verbessern. Du kannst täglich Fragen stellen, per Whatsapp ist das im Moment möglich.

ZENÜ:

Zeigen, erklären, nachmachen, üben + überprüfen Fotos, Besprechen, umsetzen, üben + überprüfen - und dann wieder von vorne. So kommen wir Schritt für Schritt vorwärts und vor allem kannst du alles gut nachvollziehen über die unterschiedliche Dokumentation. Du bekommst die Aufzeichnung und auch die bemalten Fotos z. B. als pdf.

Ziel:

Konsequente Umsetzung in den Bereichen, die dein Pferd verbessern muss. Behandeln, bearbeiten und Ernährung. Das Ziel ist ein physiologischer Huf.

Was du bekommst:

N

5 Termine je 60 Minuten

Du machst Huffotos nach Anleitung, wir treffen uns zum 1:1 HufCoaching „4 Hufe unter 4 Augen“ via Zoom.

N

Überprüfung

ob wir uns richtig verstanden haben. Du machst nach den Korrekturen wieder Fotos und schickst sie per WhatsApp.

N

Tägliche Fragen

kannst du mir per WhatsApp direkt schreiben oder in der exclusiven Gruppe posten.

N

Tolle Community

Ganz nette Mitstreiter, mit denen du zusammen lernen kannst. Die Zoom Meetings machen wir auch möglichst zusammen in kleinem feinen Rahmen.

Was meine Kunden zur 4-Monats Begleitung sagen:

Andrea hat ein großes Fachwissen, enorm viel Erfahrung und in ihren Hufkursen nicht aus der Ruhe zu bringen. Ihre Fähigkeit auch komplexe Themen gut verständlich jedem Pferdebesitzer näher zu bringen macht aus den Seminaren ein Highlight. Sehr zu empfehlen !
Adriana

Andrea ist wahnsinnig kompetent und beeindruckt durch fundiertes Fachwissen. Sie arbeitet lösungsorientiert und ist für alle Fragen und Anregungen offen.
Jule

Andrea hat mich mit ihrer Sorgfalt und ihrer Bereitschaft, ihr Wissen zu teilen und auf jegliche Fragen einzugehen, sehr beeindruckt. Ich bin mir sicher, dass meine Pferde bei ihr sehr gut aufgehoben sind und freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit.
Birthe

Sehr kompetente Hufwissenschaftlerin", sehr geduldig und bereit zur Wissensvermittlung. Sehr empfehlenswert!
Ann

Jederzeit startbereit!

Jetzt deine 4-Monats Begleitung buchen

und echte HufKompetenz lernen

"
Hufmesser schärfen

Du hast alles im Repertoire,
aber kein scharfes Hufmesser?
Dann bist du hier richtig!

Q

Hufmesser schärfen

Wie wird ein Hufmesser rattenscharf?

Diese Anleitung gibt dir die Möglichkeit schnell akteptable Ergebnisse in der Schärfe deiner Hufmesser zu bekommen. Allein den richtigen Winkel hinzubekommen braucht einiges an Übung. Ein sinnvoll schneidendes Hufmesser ist unabdingbar, um den Strahl sauber zu schneiden. Ist es stumpf wird es eher Hackepeter 😉 Um die Eckstreben gerade herunterschneiden zu können brauchst du besser ein 2. Hufmesser, da hartes Horn die Schneide schneller stumpf macht. Dieser Kurs ist für dich geeignet, wenn du keine sinnvolle Strategie hast um ein Messer zu schärfen. Falls du Angst hast deine Messer zu schärfen und lieber abwartest bis es so stumpf ist, wie ein Hufkratzer, dann ist der Kurs wie gemacht für dich.

Ziel:

Rattenscharfe Hufmesser und damit perfekte Arbeitsgeräte zum Bearbeiten der Hufe deines Pferdes.

Was du bekommst:

N

Fragen zur Auswahl

eines guten Hufmessers, was man zum Schärfen eines Hufmessers benötigt und wie das genau geht.

N

Schritt für Schritt Anleitung

per Video, um ein Hufmesser per Hand zu schärfen und in Stand zu halten.

N

Anleitung wie man mit einem Dremel

die Klingen schärft, ggf. auch mit einem kleinen Bandschleifer.

N

Alles was man wissen muss

um ein richtig scharfes Hufmesser zu bekommen, sowie in shape zu halten. Manche Sachen wirst du ausprobieren müssen, es gibt natürlich noch viel mehr Maschinen, die man nutzen könnte. Dabei solltest du prüfen, ob die Maschine potentiell für dich gefährlich ist, denn da gibt es so einige, die man einfach nicht nehmen sollte.

Was meine Kunden zu Hufmesser schärfen sagen:

Bei ihr kann man viel gutes lernen!👍 Messer schleifen = Top!
Christian

Tolle Einführung und hilfreiche erste Eindrücke, um erste wichtige Dinge am Huf erkennen zu können.
Anja

Wir haben mit Andrea den richtigen Schleifwinkel geübt und wie man das Messer korrekt hält. Zuerst mit dem Diamantschleifer, den wir mit Spüliwasser immer wieder ausspülen und mit dem Polierblitz. Damit konnte ich die Schärfe meiner Hufmesser um 80% verbessern, aber für richtig scharfe Messer braucht es weitere Anleitung und vor allem Training. Die Werkzeugberatung macht sehr viel Sinn, damit man gleich die richtigen Messer und gute Schärfwerkzeuge kauft. Nichts ist ärgerlicher, als mit einer schlechten Diamantbeschichtung auf den Klingen herumzufiedeln.
Den Kurs würde ich sofort wiederholen, zumal die Messerschleif Maschinen doch genauer betrachtet werden sollten.

Joanna

Unsere Hufmesser im Shop

Du hast noch gar kein richtig geiles Hufmesser?
Dann schau in meinen Shop, dort findest du eine tolle Auswahl rattenscharfer Hufmesser!

Der nächste Kurs wird aktuell vorbereitet
und startet in Kürze

Jetzt informieren

und echte HufKompetenz lernen

"

Hybrid Kurse

Das effektivste Lernen

Damit du optimal vorankommst

Hybrid d.h. Präsenztage & Online Learning miteinander kombiniert bringt dir aus meiner Sicht die besten Ergebnisse. Einerseits stelle ich sicher, dass wir uns wirklich verstanden haben und andererseits testest du dich selbst und überprüfst dich per Fotodokumentation.

Das Kursformat gibt uns den Rahmen und darin sollst du für deine individuelle Situation mit deinem Pferd zu Hause alles finden, was du brauchst. In der kleinen übersichtlichen Community sprechen wir immer ganz direkt über alle Probleme die noch bestehen und wie du sie verbessern oder lösen kannst. Alles was du an Wissen & Fertigkeiten benötigst, werde ich dir vermitteln.

N

Praxistage

Viele freundliche Pferde stehen zur Verfügung, du kannst dich auf üben und lernen konzentrieren
N

Online Learning

In der exclusiven Trainee-Gruppe treffen wir uns regelmäßig um die Hufsituation deines Pferdes durchzusprechen.

N

Der kleine Dienstweg

WhatsApp Gruppe nur für Teilnehmer der Coachingprogramme, in der du deine täglichen Fragen stellen kannst.

Meine Hybrid Hufkurse

4 Monate Begleitung

Jetzt gehst du es an, Wissen kompakt und auf den Punkt.

Q

4 Monats-Begleitung Hybrid

Das 4 Monats-Coaching ist dein Intensiv-Start

Zum Erwerb von HufKompetenz. Wenn du akut Hilfe brauchst um die Barhufe deines Pferdes besser zu beurteilen und zu bearbeiten, gibt dir dieses Format eine großartige Mischung aus praktischem Schnellstart und kontinuierlicher Verbesserung. Ich vermittle dir hier in einer Gruppe mit maximal 8 Teilnehmern das 1x1 der Barhufbearbeitung. Dank des Auftakts bei einem 2-Tages-Live-Kurs im Großraum Hannover lernen wir uns intensiv kennen. Es ist ein echter Praxis-Kurs am Pferdehuf. Wir lernen eine Sprache zu sprechen und du lernst intensiv alles Basis-Wissen über Arbeitsschritte, Werkzeuge und Handhabung kennen.

Ziel

In der teilnehmenden Trainee-Gruppe findet ein intensiver Austausch statt. Mit diesem Fundament setzt du Zuhause das gewonnene Wissen am Huf um. Du beobachtest dank deiner Kenntnisse vom LiveHufkurs penibel den Zustand der Hufe deines Pferdes. Was verändert sich? Wie fühlt sich dein Pferd? Und auch dein Selbstvertrauen ist wichtig. Anhand einer genauen Anleitung für richtig gute Huffotos erstellst du mindestens vor jedem der Online-Termine korrekte und aussagekräftige Fotos der Hufe deines Vierbeiners.

Was du bekommst:

N

Startkurs 2 Tage live (Termin auswählen!)

Damit wir eine Sprache sprechen treffen wir uns zum HufIntensivkurs und arbeiten intensiv in einer Kleingruppe. Wir klären die notwendige Theorie und üben jeden Arbeitsschritt.

N

Zoom Meeting individuell

Insgesamt 3 Online-Termine stehen zur Verfügung, um deine Fragen und Fortschritte in einem Zoom-Meeting zu besprechen.
N

Jeder lernt von jedem

Hier können wie in einem Lehrgang auch die anderen Trainees teilnehmen. So lernt jeder von jedem und kommt mit vielfältigen Aspekten gesunder Pferdehufe in Berührung.
N

Regelmäßig

Die Regelmäßigkeit unseres Kontaktes garantiert, dass du zum kompetenten Manager der Hufgesundheit deines Pferdes wirst.
N

Austausch

Der Austausch in der Trainee-Gruppe gibt dir zusätzlichen Input und Ideen für die kurzfristigen Ansätze. So profitierst du von einer motivierten Gruppe und kontinuierlichem Experten-Input von mir.

Was meine Kunden zur 4-Monats Begleitung sagen:

Der Grundlagenkurs ist super empfehlenswert!
Ich bin aktuell im Coaching-programm und obwohl ich erst mit dem direkten Coaching an meinen Pferden beginne, fühle ich mich jetzt schon sicher an den Hufen der Pferde. Das Grundlagenseminar bietet das Rund-Um-Wissen. Nun heißt es „nur noch“ das Auge schulen und anwenden, anwenden, anwenden.

Frauke

Ich hatte einfach die Schnauze voll, ewig nach einem Hufschmied zu suchen. Da habe ich Andrea im Internet gefunden und habe mich einfach zum Kurs angemeldet. Diesen habe ich nun absolviert und bin total begeistert. Werde in Zukunft meine Pferde selber bearbeiten. Eine absolute Bereicherung für jeden Pferdebesitzer. Meldet euch an, ihr werdet es nicht bereuen…

Juliana

Ich war nach vier Monaten total verzweifelt. Mein Isländer ließ keinen Hufschmied/ Hufpfleger an sich heran, auch eine Narkose funktionierte nicht. Ich konnte zwar alles mit ihm machen, aber mir fehlte es an Wissen und Erfahrung. Strahlfeule war an allen vier Hufen auf dem Vormarsch und ich wusste nicht mehr, was ich noch machen sollte. Bei Facebook las ich eine Anzeige von Andrea. Ein 4 Monats Coaching . Ich meldete mich gleich an und ich muss jetzt nach zwei Monaten, in denen ich unter Anleitung die Hufe meines Pferdes bearbeite ehrlich sagen, das es sich mehr als lohnt. Die Hufe entwickeln sich prima, es war einfach zu verstehen und ich fühle mich nicht mehr allein. Es gibt unter den Teilnehmern eine WhatsApp Gruppe, in der man jederzeit Fragen stellen kann. Ich würde diesen Kurs jedem empfehlen und ich werde auch weiterhin mit Andrea arbeiten.
Sina

2016 war ich das erste Mal bei einem Hufkurs von Andrea. In 2022 dann der zweite Kurs, mittlerweile sehr viel ausgereifter, mit strukturiertem Theorieteil und ausreichend Zeit für Praxis und Fragen. Seit 1,5 Jahren lasse ich nun Andrea die Hufe meines Pferdes bearbeiten und bin sehr zufrieden. Vor allem gefällt mir das umfassende Wissen, das Andrea mitbringt und dass am Anfang des Jahres schon alle Termine für 12 Monate feststehen. Und die Termine fanden bisher alle, bis auf einen, pünktlich am geplanten Tag statt. Andrea motiviert mich dazu, die Hufe meines Pferdes selbst zu bearbeiten, sonst gibt's auch Mal einen Spruch zu hören 😁 Aber bei meinem windschiefen Pferd, ist das nun mal notwendig! Ich kann hier nur an alle mit Pferd appellieren, einen Hufkurs zu machen und sich selbst an die Pfeile zu trauen.
Tatjana

Sichere dir deinen Start-Termin

Jetzt 4-Monats Begleitung buchen

und echte HufKompetenz lernen

"
Jahresbegleitung

Das Sahnehäubchen aller Kurse: ein ganzes Jahr wachsen und lernen.

Q

Jahresbegleitung Hybrid

Jahresbegleitung – hier lernst du richtig!

Jahresbegleitung: du lernst, wie du die Hufe deines eigenen Pferdes bearbeitest. Zudem besprechen wir die für dich sinnvollen Strategien und was du an Wissen zusätzlich benötigst, damit deine individuelle Situation und die deines Pferdes nachhaltig verbessert werden kann.

Ich lege sehr viel Wert darauf, dass du praktisch an vielen Pferdehufen arbeitest.daher sehen wir uns persönlich zu den Tagen in Lichtenhorst und Barsinghausen, damit ich direkt überprüfen kann, ob wir uns in der Essenz verstehen. Aus meiner Sicht ist dies die sinnvollste Herangehensweise, also dass wir Präsenz Termine kombinieren mit Online Terminen.

Es ist eine Kleingruppe, in der ich dein individuelles Lernen optimal ermöglichen kann. Zudem haben wir einen Gruppenchat, in dem du täglich Fragen stellen kannst. Diese Community wird dir helfen, dein Wissen zu festigen. Wir klären dort alle Themen rund um Huf und Pferd, sowie Werkzeug Themen. Zudem hilft dir die Gemeinschaft, dass du am Ball bleibst und durchhältst.

Ziel

Ich helfe dir mit meiner Facheinschätzung, damit deine Umsetzung am Huf dein Pferd in seiner physiologischen Bewegung mit stabil aufgebauten Hufen unterstützt.

Was du bekommst:

N

Ein ganzes Jahr zusammen lernen

Live & online wechseln sich ab. Ich begleite dich in deiner Transformation zur Hufspezialstin für dein Pferd.
N

Werde zur Hufspezialistin für Dein Pferd

Du kennst die Hufe deines Pferdes in- und auswendig, jede Problemzone ist die bekannt. Du erkennst frühzeitig falls sich Probleme manifestieren.
N

Praktisches Arbeiten am Huf

Mit Startkurs & 6 Trainingsdays mache ich dich richtig fit. Praxis ist das A und O, du sammelst so viel Erfahrung wie möglich.
N

Bonus

Du kannst an meinen anderen Kursen kostenfrei als Zuschauerin teilnehmen, um dein Auge intensiver zu schulen.

Was meine Kunden zur Jahresbegleitung sagen:

Da es schwierig ist gute Barhuf-Bearbeiter zu finden, die zuverlässig und häufig genug zu mir kommen, suchte ich Hilfe, um im Notfall auch selbst Hand anzulegen. Ich war bei 2-Live-Kursen mit Andrea und habe mehrere Online-Beratungstermine wahrgenommen. Andrea vermittelt ihr Wissen super verständlich. Es macht Spaß bei ihr zu lernen. Man bekommt strukturiert Ideen, um sich auch selbst zu trauen. Andrea geht auf individuelle Fragen immer sachgerecht ein. Die Online-Beratung war sehr hilfreich, um bei meinen Pferden zu Hause klar zu kommen. Ich werde Andreas Hilfe wieder in Anspruch nehmen und würde sie jederzeit empfehlen.
Anne

Andrea betreut unsere Stute nun schon mehrere Jahre. Zu Beginn mit Duplos und mittlerweile barhuf. Die Hufe müssen zwischen den Terminen regelmäßig bearbeitet werden, da die Wände sich sehr schnell verbiegen. Dafür habe ich an Ihrem Tageskurs teilgenommen. Hier wurde Theorie und Praxis super vermittelt. Auch bei den regelmäßigen Terminen erklärt sie immer, was noch besser gemacht werden kann. (Das ist mit der Zeit immer weniger geworden ;)) Wir sind mit Ihrer Arbeit immer zufrieden und können sie nur weiter empfehlen. Das HufCoaching hat mich dazu befähigt, dass ich bei Abwesenheit die Hufe selbst im Griff habe, dazu ist eine längere Zusammenarbeit notwendig wie hier im Jahresprogramm.
Corinna

Andrea macht einen tollen Job. Sie betreut meine Pferde seit Jahren sehr gewissenhaft und zuverlässig. Mit ihr habe ich jemand kompetenten gefunden, den ich guten Gewissens ans Pferd lassen kann. Sie betrachtet das Pferd immer im Kontext und nimmt sich Zeit für die Analyse, die Bearbeitung und die Korrektur der Hufe. Neben der fachlichen fundierten Beratung und der kompetenten Hufbearbeitung gefällt mir der vor allem der Gesundheitsaspekt und das gesamte Hufmanagement drum herum. Die Hufe werde nicht einfach nur schön gemacht, sondern es wird eine physiologisch optimale Hufform angestrebt, die dem Pferd dient. Ich als Besitzerin bekomme praktische Anleitung und nützliche Tipps zur Hufpflege. Auch auf körperliche Probleme beim Pferd wird Rücksicht genommen. Jede Bearbeitung ist individuell an die Bedürfnisse des Pferdes und dessen Tagesform angepasst. Die Terminvergabe läuft reibungslos und unkompliziert. Dank Andrea habe ich eine Sorge weniger. Vielen Dank für Deinen Einsatz. Dies bringt Dir Andrea auch in ihren HufCoaching Programmen bei. Vor allem das Jahresprogramm ist eine sehr umfangreiche Anleitung und Betreuung, so dass man da endlich selbst die Hufe in physiologischer Forma halten kann
Tini

Noch mehr Information?

Na klar: Um eventuelle Fragen vor einer Buchung zu klären, kannst du gerne vorab ein kostenfreies Informationsgespräch mit mir buchen.

Startwochenende in Lichtenhorst 08. - 09. 06.2024

Jetzt Jahresbegleitung buchen

und echte HufKompetenz lernen

"

Live Kurse

Üben – Üben – Üben

Direktes Lernen vom Profi

Jeder Kurs ist auf die Bedürfnisse von Pferdebesitzern ausgerichtet, damit du auch allein am Pferd klar kommst. Profi Kurse sind ganz anders ausgerichet und die Praxis hat mir gezeigt, dass du sehr zielgerichtet geschult werden musst.

Ob Basis-, Intensivkurs oder Klebeschulung, bei jedem liegt der Schwerpunkt auf die praktische Anwendung. Notwendige Theorie vermittel ich in leicht verständlicher Sprache. Vormachen, üben, testen, Fehleranalyse, Überprüfung, Selbstüberprüfung.

N

Live und in Farbe

jedem Arbeitsschritt prüfe ich, ob wir uns korrekt verstanden haben. Wir trainieren gemeinsam und zusammen im Team am Pferd.
N

Praktisches Arbeiten unter Aufsicht

Ich stehe immer wieder neben dir und führe deine Hand in die richtige Bewegung. Sicherer Umgang mit dem Hufmesser und der Raspel.

N

Profi Tips und Denkart

Damit du viel besser strategisch denken lernst, erkläre ich dir immer wieder meine Gedanken und die Fragen, die ich dazu stelle. Ich nehme dich mit in die Welt der Hufspezialisten.

Meine Live Hufkurse

Kennenlern HufKurs

Einen Tag lang persönlich hineinschnuppern und unglaublich viel für dich mitnehmen.

Q

Kennenlern HufKurs (1 Tag) live

Kennenlern HufKurs - nördlich von Hannover

Einen ganzen Tag lang hast du die Möglichkeit grundlegendes in Theorie und Praxis zur Hufbearbeitung zu lernen. Du lernst meine Art Dinge zu erklären kennen. So kannst du entscheiden, wie du fortschreitend deine Kenntnisse ausbaust.
Jeder Pferdebesitzer sollte über grundlegende Kenntnisse in Sachen Huf verfügen und die Besonderheiten der Hufe des eigenen Pferdes im Blick haben. Dazu biete ich dir unterschiedliche Kurse an, in denen ich vor allem Wert auf Hilfe zur Selbsthilfe lege. Mit dem Kennenlern Hufkurs übst du das kleine Hufbearbeiter 1 x 1 und schulst Deine Augen auf das Wesentliche.
So wirst du ein Frühwarnsystem in Zusammenarbeit mit deinem Hufbearbeiter. Je früher man eine Tendenz erkennen kann, desto schneller ist man wieder in der Spur, statt darauf zu warten, dass sich ein Problem manifestiert. Der Schwerpunkt liegt auf dem praktischen Arbeiten.

Ziel

Du kannst Verbiegungen am Huf erkennen und bleibst handlungsfähig, auch wenn dein Hufbearbeiter mal ausfällt. Regelmäßiges Rundraspeln der Hufe oder Nachraspeln der Problemzonen gehen dir leicht von der Hand.

Was du bekommst:

N

Du lernst Hufe zu lesen

Jede Störung im Wachstum kann man an Hufen ablesen. Du lernst welche Verbiegung welche Verformung verursacht hat, und den Weg zurück.
N

Wissen & Erkenntnisse

Das kleine Hufbearbeiter 1x1 und was an den Hufen der Übungspferde abzulesen ist. Du wirst wissen, welche Verbiegungen bei deinem Pferd stattfinden.
N

Handwerkliche Fähigkeiten

Der Umgang mit dem Werkzeug: vormachen, erklären, nachmachen und üben. Wir helfen uns gegenseitig im Kurs, damit jeder auch geradeaus raspeln kann.
N

Urbane Legenden & Irrtümer

Nebenbei kläre ich dich auf zu urbanen Legenden am Huf. Wir nutzen unseren gesunden Menschenverstand und die feine Beobachtung zum Verhalten des Pferdes.

Was meine Kunden zum Kennenlern HufKurs sagen:

Der Kurs war super hilfreich. Ich habe viel gelernt und konnte auch eine Menge praktischer Erfahrung sammeln. Definitiv eine Empfehlung und ein Muss für jeden Pferdebesitzer!
Celia

Der Kurs war sehr informativ und hat großen Spaß gemacht. Nach der Theorie durfte jeder Teilnehmer selbst Hufe bearbeiten- natürlich immer unter Andreas‘ Aufsicht und Korrektur! Auf jeden Fall fühle ich mich jetzt schon viel sicherer als vor dem Kurs!
Brigitte

Andrea hat bereits einige Zeit die Hufe meines Pferdes bearbeitet, bis ich mich entschloss mich zu ihrem Basishufkurs anzumelden. Sie erklärte mit viel Fachkompetenz und Ruhe von Grund auf worauf man achten muss, wie ein gesunder Huf aussehen sollte und wie man zu so einem gesunden Huf hinarbeitet. Ich muss sagen, dass ich viel selbstsicherer in der Beurteilung der Hufe geworden bin. Zudem ist es nach etwas Übung nun kein Problem mehr mal kurz selbst die Raspel in die Hand zu nehmen um auch zwischen den regulären Terminen mein Pferd optimal unterstützen zu können. Auch für meine Arbeit als Trainerin ist es von Vorteil im Zuge der Ganganalyse die Beurteilung der Hufe mit einbeziehen zu können.
Danke Andrea für Deine Unterstützung.

Jaqueline

Seit Andrea mir bei einem hervorragenden praktischen Huf-Selbstraspel-Kurs die Grundlagen - super verständlich und toll aufbereitet - vermittelt hat und uns jetzt auch in der Praxis begleitet, geht es unserem Pony sichtbar besser und die Hufe entwickeln sich prächtig! Ich bin sehr froh, dass ich Andrea für uns entdeckt habe :-). Ich kann nun selbst ein Auge darauf haben und mithelfen, dass unser Pony komfortabel, ohne Zwang und Schmerzen auf seine Hufen laufen kann.
Andrea mit Rino

Andrea kam zu uns als "Aushilfe" für unseren damaligen Hufpfleger - und blieb! Sie ist zuverlässig, geht toll und super geduldig mit den Pferden um und hat unsere Haffistute mit immerwährenden Hufproblemen super geholfen. Auch ihre Hufkurse sind kurzweilig und lehrreich. Absolute Weiterempfehlung! ☆☆☆☆☆
Ann-Christin

Ich habe einen Basishufkurs bei ihr mitgemacht. Sie schafft es in ein paar Stunden den Blick auf die Hufe zu schulen und zu verändern, sodass man Probleme erkennt und bietet eine hervorragende Anleitung sich selbst helfen zu können.
Caren

Andrea kam zu uns als "Aushilfe" für unseren damaligen Hufpfleger - und blieb! Sie ist zuverlässig, geht toll und super geduldig mit den Pferden um und hat unsere Haffistute mit immerwährenden Hufproblemen super geholfen. Auch ihre Hufkurse sind kurzweilig und lehrreich. Absolute Weiterempfehlung! ☆☆☆☆☆
Ann-Christin

Spannend, nach der Theorie selbst mal mit dem Werkzeug am Huf zu arbeiten!
Marion

Andrea hat bereits einige Zeit die Hufe meines Andrea ist zuverlässig und nimmt sich die Zeit zum erklären und geht auf die Pferde ein. Wir haben ein Pony mit shivering mit dem wir uns gut aufgehoben fühlen. Sie nimmt sich die Zeit , die er braucht und hat für seine Krankheit Verständnis, was man leider nicht von jedem Hufschmied sagen kann. Ich habe bei ihr auch den Hufkurs besucht und konnte viele Erfahrungen sammeln. Die Theorie wird leicht erklärt , bei der Praxis durfte ich an Hufen arbeiten und das gelernte umsetzen. Kurz und knapp , rundum zufrieden und empfehle sie gerne weiter, der eine gute Hufbearbeiterin sucht!
Dorle

Ich habe einen Basishufkurs bei ihr mitgemacht. Sie schafft es in ein paar Stunden den Blick auf die Hufe zu schulen und zu verändern, sodass man Probleme erkennt und bietet eine hervorragende Anleitung sich selbst helfen zu können.

Der nächste Intensivkurs ist schon gebucht. Jedem zu empfehlen, der sich und seinem Pferd helfen möchte wenn kein guter Schmied in der Nähe ist oder für den Übergang zwischen den Terminen.

Perfekte Hilfe zur Selbsthilfe

Caren

Sichere dir deinen Start-Termin

 Jetzt Kennenlern Hufkurs (1 Tag) buchen

und echte HufKompetenz lernen

"
Hufintensiv Kurs

Zwei Tage lang schaust du mir über die Schulter und lernst viel mehr als nur Grundlagen.

Q

Hufintensiv Kurs (2 Tage) live

HufIntensiv kurs (2 Tage) - nördlich von Hannover

Bei diesem Kurs widmen wir uns ganze 2 Tage den unterschiedlichen Hufen von mehreren Pferden. Im Vordergrund steht das praktische Arbeiten nach dem VENÜ – Prinzip. Vormachen -> Erklären -> Nachmachen -> Üben. Notwendige Theorie vermittel ich dir strukturiert und kurzweilig, diese wiederholen wir während des gesamten Kurses. Du wirst verinnerlichen warum, wann und wieviel von welchem Arbeitsschritt Anwendung findet. Wir arbeiten im Team am Pferd, helfen und überprüfen uns gegenseitig. Wir achten auf eine gute Lernsituation und können mit der Vielfalt der Übungspferde für jeden Teilnehmer nachhaltiges Lernen ermöglichen. HufGesundheit und physiologische Bewegung erklärt sich über den stabil aufgebauten Huf.

Ziel

Du kannst zu Hause am Pferd die ersten Korrekturen vornehmen, die Zusammenarbeit mit deinem Hufbearbeiter verbessern und die Hufe deines Pferdes nachbearbeiten. Die Entwicklung eines physiologischeren Hufes beginnt quasi sofort. Dieser Kurs soll dir als Pferdebesitzerin die Möglichkeit geben, die Hufe deines Pferde zu versorgen, z.B. wenn das Pferd Schwierigkeiten mit Fremden hat, eine sehr kleinschrittige Bearbeitung notwendig, oder ein guter Hufbearbeiter nicht zu bekommen ist. Das Ziel ist, soviel wie möglich selbst praktisch zu arbeiten.

Was du bekommst:

N

2 ganze Tage Wissen 1:1

Ich mach dich fit, du lernst so viel wie möglich innerhalb der 2 Tage. Mit diesem Kurs wird die Basis gelegt, damit du zur Hufspezialistin für dein Pferd werden kannst.
N

Hufbeurteilung

Warum verbiegt der Huf und wie fühlt sich das für das Pferd an? Was sehe ich und was sagt mir das? Diese 2 Fragen geleiten uns durch den Kurs.
N

Theorie & Blickschulung

Grundlagen zum Hufaufbau und der Einfluss der Beinstellung auf den Huf. Was ist eine Störung oder Verbiegung? Was verursachen Hebelkräfte an der Hufkapsel?
N

Kräfteschonende Werkzeugführung

Wie nutze ich das Hufmesser richtig? Ergonomische Bewegungen helfen dir Kraft zu sparen. Auswahl des Werkzeugs hilft ergonomisches Arbeiten zu unterstützen.

Was meine Kunden zum Hufintensiv kurs sagen:

Wir hatten Mitte Mai einen Hufbearbeitungskurs mit eigenem Pferd bei uns auf dem Elfenhof in Bückeburg. Das Seminar war von Andrea sehr gut vorbereitet, super organisiert und wie immer äußerst lehrreich und interesant. Die Atmosphäre war für Mensch, Pferd und Pony entspannt. Würden wir jederzeit gerne wiederholen und hoffen, dass dies zukünftig häufiger stattinden kann.
Hugo

Andrea betreut seit 2 Jahren meine Ponys und die Hufe sehen top aus. Selbst die Rehe Hufe meiner Pony Oma sind als solche nicht mehr zu erkennen. Ich habe auch schon zwei Hufkurse bei ihr besucht und bin immer noch begeistert. Es macht riesen Spaß, man fühlt sich unter ihrer Anleitung sicher und es wird einfach alles erklärt. Ich kann Andrea und ihre Arbeit nur empfehlen.
Lena

Einen guten Hufbearbeiter erkennst du erst dann, wenn es schwierig und kompliziert wird" Ich glaube so könnte man meine beiden Pferde, Schweinhorn & Neinhorn und Andrea, beschrieben. Ich habe Andrea schon seid knapp 8 Jahren als Hufbearbeiterin. Kennengelernt habe ich sie auf einem Hufkurs, auf dem ich gelernt habe wozu Hufe eigentlich da sind und wie wichtig es ist, sich auch als Pferdebesitzer damit auseinander zu setzten, was einen guten Huf ausmacht und was MEIN Pferd eigentlich für Hufe hat. Hufbearbeitung durch einen Profi, also Andrea😃, ist nur ein Teil auf dem Weg zu vernünftig gesunden Hufen. Andrea hat mir bei meinem schwierigen Pferd, seid Jahren zur Seite gestanden, Hufrehe, Ausraster , Probleme, alles haben wir mit diesem Pferd durch. An Andrea schätze ich jedesmal ihre absolute und direkte Ehrlichkeit, auch wenn es mal weh tut, aber man wird beim eigenen Pferd selbst schnell betriebsblind und wenn man so einen Kandidaten hat, der bei allem: HIER , schreit, braucht man jemanden er einen klaren und kühlen Kopf behält. Ich bin Andrea sehr dankbar das sie mein Wildpferd und mich niemals aufgegeben hat. Auf viele weitere, tolle, lehrreiche und lustige Jahre.
Farina

Wir haben aufgrund vieler n immer wiederkehrenden Problemen mit Hufbearbeitern und schlechten Hufen meines Pferdes, einen Hufkurs bei Andrea belegt. Und das war das beste was man machen kann. Jeder Pferdebesitzer sollte solch einen Kurs machen. Um auch einfach mitreden zu können und sich nicht nur auf die Aussagen der Bearbeiter verlassen zu müssen. Andrea hat einen super tollen Kurs gemacht. Hat soviel Wissen weitergeben und war offen für alle Fragen. Stand stets helfend zur Seite und erklärt auch noch ein 10. Mal mit Begeisterung und Freundlichkeit. Wir werden auf jeden Fall einen weiteren Kurs absolvieren und aufjedenfall in Kontakt bleiben. Danke 🤗
Jessica

Ich habe 2 Ponys mit Hufrehe und habe bei Andrea eigentlich den Hufkurs gebucht, weil ich einfach mehr wissen wollte! Oft hatte ich das Gefühl Hufe anzuschauen, festzustellen, da ist irgendwas nicht wie es soll, aber ich wusste nicht warum! Im Theorieteil kamen alle Erklärungen genau dazu! Und mir wurde auch bewusst, wie wichtig es ist mit an dem Erfolg zu arbeiten! Unglaublicherweise hat dann jeder im Praxisteil einen Huf bearbeitet und die sahen richtig gut aus! Und ich weiß jetzt, wie anstrengend diese Arbeit ist!🤪Da mir die Arbeit von Andrea so gut gefallen hat, habe ich sie gebeten, meine Ponys zu übernehmen und darüber bin ich sehr froh! Ich kann sowohl den Kurs, als auch Andreas Arbeit sehr empfehlen!!!
Kerstin

Andrea hat bei uns vor Ort einen Hufkurs angeboten. Allein die Möglichkeit ist schon top!
Sie hat alles sehr anschaulich und verständlich erklärt, so dass jeder der sich bis dahin vielleicht noch nicht getraut hat, nun selbst Hand angelegt hat. Mich hat der Kurs auf jeden Fall eine ganze Ecke weiter gebracht und mein Interesse, Zwischenzeitlich selbst zu bearbeiten, geweckt. Zusammenfassend bin ich der Meinung, dass jeder Pferdehalter solch einen Kurs besuchen sollte.
Vielen Dank nochmal liebe Andrea!

Kerstin

Sichere dir deinen Start-Termin

Jetzt Hufintensiv Kurs (2 Tage) buchen

und echte HufKompetenz lernen

"
Klebeschulung

Zwei Tage lang lernst du das Kleben: von den Grundlagen bis hin zur korrekten Anwendung.

Q

Klebeschulung (2 Tage) live

Schweißen & Kleben

Die Klebeschulung ist auf dich als Pferdebesitzer abgestimmt, so dass du in die Lage versetzt wirst, wie du einen Bekleb korrekt zurichtest, die Laschen haltbar anschweißt und mit der richtigen Positionierung am Huf dein Pferd optimal unterstützt. Nach dem Kurs übst du weiter an deinem Pferd zu Hause und kannst das Ergebnis in meiner Facebook Gruppe beurteilen lassen. Wir nutzen das bewährte Laschensystem und kleben mit Sekundenkleber. Wir konzentrieren uns in den 2 Tagen auf die Fehleranalyse, damit du aus einem angemessenen Erfahrungsschatz schöpfen kannst. Durch das Übungsmaterial üben wir das Anschweißen und auch die Reparatur von Klebebeschlägen. Sicherheitsbrille & Schutzmaske sind Pflicht. Mangelnde Zeit deines Hufbearbeiters, aber dein Pferd braucht einen permanenten Hufschutz? Mit einem Bekleb kannst du deinem Pferd selbst helfen, auch in Zusammenarbeit mit deinem Hufprofi.

Ziel

Du kannst dein Pferd optimal in seiner physiologischen Bewegung unterstützen, falls es einen permanenten Hufschutz benötigt. Du bist unabhängig vom allgemeinen Zeitmangel der Hufbearbeiter, vor allem falls mal ein Beschlag abgetreten wird. Du kannst sehr individuell auf dein Pferd eingehen und notwendige Korrekturen entweder durch die Beschlagwahl trotz Bekleb durchführen oder durch einfaches Entfernen des Beklebs.

Was du bekommst:

N

Beschlaggrundlagen & Auswahl

Du lernst den passenden Beschlag auszuwählen, ebenso die korrekte Größe der Laschen. Das Anpassen und Zurichten übst du unter meiner Aufsicht.

N

Laschen anschweißen

Damit der Bekleb zuverlässig am Huf hält, eliminierst du eine Fehlerkomponente, da du die Parameter einer korrekten Schweißnaht kennst. Zudem testest du ihre Haltbarkeit, bevor der Beschlag angeklebt wird.
N

Hufe bekleben

Mit Geduld den Bekleb korrekt positionieren und dann an den Huf ankleben. Die indirekte Klebung braucht einiges an Vorbereitung. Je besser die Vorbereitung, desto sicherer bleibt der Klebebeschlag am Huf.
N

Tips & Tricks

Ich verrate dir die besten Tricks aus meiner langjährigen Praxis. Wir besprechen die Auswahl von sinnvollem Werkzeug und Hilfsmitteln wie Klebeaktivator, sowie Entfettungstechniken & Arbeitssicherheit.

Was meine Kunden zur Klebeschulung sagen:

Ich war bei Andrea zu den Duplo Days und wir haben sehr intensiv die Arbeitsschritte für Klebebeschläge geübt. Gerade das Anschweißen der Klebelaschen ist fehleranfälig, so dass wir sehr viel analysieren konnten, damit das dann nicht mehr passiert bzw. frühzeitig festgestellt wird. Jede Probe, ob alles passt und hält, bevor angeklebt wird, ist enorm wichtig. Andrea hat uns strukturiert durch den Kurs geführt und praktisch angeleitet.
Ich empfehle diesen Kurs jedem, der sein Pferd mit einem permanenten Hufschutz versorgen will.

Markus

Sichere dir deinen Start-Termin

Jetzt Klebeschulung (2 Tage) buchen

und echte HufKompetenz lernen

"

Was meine Kunden über mich sagen

YES! Der erste Schritt

zur HufKompetenz ist gemacht!

 

Wie du uns erreichst

1 + 7 =

Post Adresse

Brokeloher Dorfstr. 35
D - 31628 Landesbergen

Email Support

info@andreakeuchel.de
# oder Kontaktformular

}
Geschäftszeiten

Mo-Fr.  9:00 - 17:00 Uhr
Sa: 9:00 -12:00 Uhr

Telefonischer Support

Inland: 0175 12 666 95

 Ausland: +49 175 12 666 95

Werde zur Hufspezialistin für dein Pferd!